m

Cham Paper Group Holding AG: Schulterschluss in Carmignano

22 November 2013
EQS-Ad-hoc: Cham Paper Group Holding AG: Schulterschluss in Carmignano

Cham Paper Group Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
22.11.2013 07:05

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

- Neu erstarkte Sozialpartnerschaft im Werk Carmignano (IT) - Weitere Straffung der Führung innerhalb der Gruppe
Die Cham Paper Group hat am 8. November 2013 über den Nichtvollzug des Verkaufs der italienischen Werke orientiert. Dies infolge von ergebnislosen Gesprächen mit der Arbeitnehmervertretung im Werk Carmignano. Inzwischen hat die lokale Werksleitung mit den Arbeitnehmern einen wirtschaftlich tragfähigen und fortschrittlichen Konsens über die künftigen vertraglichen Rahmenbedingungen gefunden. Die neue Vereinbarung, die von der Vollversammlung der Belegschaft mit sehr grosser Mehrheit angenommen wurde, ermöglicht eine erhebliche Ausdehnung der Flexibilität des Werkes in Bezug auf seine Betriebszeiten, insbesondere auch an Feiertagen, unter Beibehaltung der ursprünglichen Vergütungsmodelle. Die Einigung ist ein wichtiger Schritt und beweist den festen Willen aller Beteiligten, die durch die erfolgreiche Restrukturierung erstarkte Marktstellung des Werkes in Carmignano auch langfristig zu sichern.

Der Verwaltungsrat der Cham Paper Group freut sich über den erzielten Schulterschluss mit den Sozialpartnern und ist überzeugt von den guten Zukunftsaussichten der beiden Werke in Italien. Gleichzeitig strafft er die Führung der Gruppe weiter. Das bisherige Executive Committee wird aufgehoben, die drei Werksleiter in Carmignano, Condino und Cham rapportieren künftig direkt an den Delegierten des Verwaltungsrates, Urs Ziegler. Peter Müller, der vormalige Werksleiter in Cham und Verantwortliche für das Schweizer Papiergeschäft, wird auf Gruppenebene verschiedene Spezialprojekte übernehmen. Er wird die Cham Paper Group jedoch nach dem Abschluss der 2-jährigen Transformations- und Verlagerungsphase auf eigenen Wunsch Mitte 2014 verlassen. Auf Holdingebene wird Urs Ziegler unverändert unterstützt von Luis Mata, Leiter Finanzen und Controlling, und Franziska Stöckli, Leiterin Corporate Services.



Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:
Rückfragen und Auskünfte
Medien- und IR-Stelle Cham Paper Group Holding AG
c/o Dynamics Group
Edwin van der Geest / Philippe Blangey
E-Mail: media@cham-group.com bzw. investor@cham-group.com Telefon: +41 43 268 32 32
Valor / ISIN / Ticker
Namenaktien Cham Paper Group Holding AG 193 185 /
CH0001931853 / CPGN

Cham Paper Group
Die Cham Paper Group ist eine führende Herstellerin von gestrichenen Spezialpapieren. Sie liefert ihren Kunden einen Mehrwert durch Funktionalitäten, die auf Oberflächenveredelungen basieren. Das 1657 gegründete Unternehmen entwickelt und produziert an seinen drei Standorten in der Schweiz und in Italien Spezialpapiere, die in den Bereichen Consumer Goods, Industrial Release sowie Digital Imaging Anwendung finden. Der Bereich Consumer Goods umfasst Papiere für flexible Verpackungen und Basispapiere für den Etikettendruck, die in der Food, Non-Food, Zigaretten-, Getränke- und pharmazeutischen Industrie verwendet werden. Den Bereich Industrial Release bedient die Cham Paper Group mit Silikonbasispapieren für Release Liner in grafischen Anwendungen, für Klebebänder und Etiketten. Für Anwendungen in industriellen Giess- und Laminierprozessen bietet sie Basispapiere für Prozess Liner an. Vervollständigt wird das Sortiment durch Facestock Papiere für die Selbstklebeindustrie. Der Bereich Digital Imaging umfasst neben grossformatigen Inkjetpapieren für Innen- und Aussenanwendungen auch Sublimationspapiere für den digitalen Textildruck. Die Cham Paper Group profitiert vom Trend zu nachhaltigen Produkten und ist dank ihrer technologischen Innovationskraft gut im Markt etabliert. Sie ist als eigenständiges Unternehmen an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert (Börsenkürzel: CPGN).


+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:
Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=IMFLQGCHSE Dokumenttitel: Schulterschluss in Carmignano


22.11.2013 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen. 
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit. Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter http://switzerland.eqs.com/de/News

 
Sprache:                Deutsch
Unternehmen: Cham Paper Group Holding AG                         Fabrikstrasse
                        6330 Cham
                        Schweiz
Telefon:                +41 41 785 33 33   
Fax:                    +41 41 785 31 50
E-Mail: mail.cham@cham-group.com Internet:               www.cham-group.com  
ISIN:                   CH0001931853
Valorennummer:          -
Börsen:                 SIX
 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service  



zurück